Logo TrennungsFAQ.de

Nach der Trennung: Bereit für eine neue Beziehung?

Die erste Zeit nach einer Trennung ist meist erst einmal von viel Schmerz, Liebeskummer und Ängsten geprägt. Denn wenn die ursprüngliche Liebe endet und Beziehung und Familie in die Brüche gehen, kämpfen viele mit der Einsamkeit, aber auch die Angst vor dem Leben allein und der Umzug in eine neue Wohnung belasten Männer und Frauen und sorgen dafür, dass gerade die erste Zeit nach einer Trennung schwierig ist. Doch es brechen auch neue Zeiten an. Denn eine Trennung ist nicht immer nur ein Ende, sondern auch der Anfang von etwas Neuem. Wer sich darauf einlässt, kann schnell wieder zurück in ein glückliches Leben finden.

Bin ich offen für eine neue Liebe?

Ob und wann man nach einer Trennung bereit für eine neue Partnerschaft ist, kommt oft auch darauf an, wie gut man die gescheiterte Beziehung überwunden hat. Die meisten brauchen nach einer Trennung einige Zeit, in der sie mit der alten Liebe abschließen und sich an das neue Leben alleine gewöhnen können. Viele können sich während dieser Phase nicht vorstellen, je wieder eine neue Beziehung einzugehen und ihr Herz noch einmal für einen Partner und neue Gefühle zu öffnen. Andere wiederum fühlen sich einsam und möchten möglichst schnell wieder auf Partnersuche gehen. Damit die neue Partnerschaft dieses Mal mehr Chancen auf Erfolg hat, sollte man sich im Vorfeld überlegen, ob man tatsächlich schon mit dem Ex-Partner abgeschlossen hat. Und ist man bereit, den neuen Partner als eigenständigen Menschen zu sehen, ohne Vergleiche mit dem Ex-Partner anzustellen? Wer diese und weitere Fragen für sich mit „Ja“ beantworten kann, hat die besten Chancen auf eine neue und glückliche Beziehung.

Wie gewöhne ich meine Kinder an meinen neuen Partner?

Nicht nur man selbst muss sich nach einer Trennung an die Situation gewöhnen, dass plötzlich wieder ein neuer Partner im Spiel ist. Denn gerade für Kinder ist der neue Freund oder die Freundin an der Seite von Mutter oder Vater eine große Veränderung, der Eltern ausreichend Aufmerksamkeit schenken sollten. Wie und wann sollten das erste Treffen und die Annäherung zwischen Kind und neuem Partner stattfinden? Kann der neue Partner für mein Kind zum Freund werden? Und wie viel Mitspracherecht hat der oder die Neue in Punkto Erziehung? Soll der neue Partner oder die Partnerin zukünftig ein fester Bestandteil im Leben der Familie werden, sollten diese und andere Fragen gut überlegt sein.

Wie werden sich mein Ex-Partner und meine neue Liebe verstehen?

Wenn Kinder im Spiel sind, lässt sich ein Zusammentreffen von altem und neuem Partner meist kaum verhindern. Werden sich die Eltern und neuen Partner zukünftig verstehen? Oder sollte man versuchen, den Kontakt weitestgehend zu vermeiden? Was kann man tun, um am Ende ein möglichst entspanntes Verhältnis zu erreichen? Ob es nötig ist und dazu kommt, dass sich nach einer Trennung alle Beteiligten freundschaftlich gut verstehen, kommt auf die einzelnen Charaktere und die noch vorhandenen Gefühle an. Denn auch, ob man die Trennung wirklich vollständig überwunden oder sich doch zu früh in eine neue Partnerschaft gestürzt hat, spielt hier eine Rolle. Meist sind nur die, die mit der alten Beziehung abgeschlossen haben, bereit für etwas Neues und können dann auch wieder freundschaftlich miteinander umgehen.

Besuchen Sie unseren Ratgeber und tauschen Sie sich mit Betroffenen aus!