Logo TrennungsFAQ.de

Wie kann man Liebeskummer überwinden?

Wird man vom Partner verlassen oder beendet die Partnerschaft selbst, ist der Schmerz, die Trauer und die Wut meist groß. Der Liebeskummer überschattet den gesamten Alltag und wird anfänglich mitunter als persönliche Niederlage empfunden. Man kann sich ein Leben ohne den Partner nicht vorstellen und fühlt sich vollkommen ausgelaugt. All die Pläne und Wünsche für die Zukunft, die Teil der Partnerschaft waren, sind hinfällig. Plötzlich ist man wieder Single und muss sich seinem Liebeskummer stellen.

Wie kann man den Liebeskummer überwinden?

Dass man um die Partnerschaft trauert, ist vollkommen normal und hilft dabei, mit alten Gefühlen abschließen und den Liebeskummer auf Dauer überwinden zu können. Eine enttäuschte Liebe zu verarbeiten, braucht vor allem Zeit. Gut ist es dann, wenn man Freunde und Verwandte hat, die in dieser schwierigen Zeit helfen und einen emotional auffangen und wieder aufbauen. Viele Männer und Frauen empfinden eine Trennung oder Scheidung zunächst gewissermaßen als Ende, sind voll von Liebeskummer und wissen einfach nicht mehr weiter. Aus dieser persönlichen Krise kann sich aber auch eine Chance ergeben, denn das Ende der Beziehung ermöglicht auch einen Neuanfang. Auch wenn es die meisten Menschen zuerst nicht so empfinden, kann diese Aussicht eine Bereicherung sein. Zuvor braucht man allerdings Zeit und sollte einige Tipps gegen Liebeskummer befolgen, um den Ex loslassen und mit der alten Beziehung abschließen zu können. So ist es oft gut, alle Gegenstände, die an den Ex-Partner erinnern beispielsweise in den Keller zu verbannen und außerdem erst einmal auf Distanz gehen. Auf diese Art und Weise gewinnt man Abstand, kann seine Gefühle ordnen und neue Kraft schöpfen, um sich in seinem neuen Leben zurechtzufinden.

Kann professionelle Hilfe den Liebeskummer schneller vergehen lassen?

Dass Schmerz und Trauer zu einer Trennung oder Scheidung dazu gehört, ist jedem klar. Doch wie lange dauert Liebeskummer nach der Trennung? Die Antwort darauf kann einem keiner im Voraus geben, denn sie ist individuell verschieden und hängt unter anderem davon ab, wie lange der Einzelne die Phasen der Bewältigung einer Trennung durchläuft. All diejenigen, denen die Bewältigung auch nach längerer Zeit nicht gelingt, sollten sich gegebenenfalls professionelle Hilfe suchen, um die Trennung aufzuarbeiten. Denn die meisten können ihr Leben erst neu ordnen und früher oder später eine neue Liebe finden, wenn sie vollständig mit der alten Beziehung abgeschlossen haben.

Ich will meinen Ex zurück gewinnen. Ist das sinnvoll?

Die meisten Männer und Frauen tun nach einer Trennung alles dafür, so schnell wie möglich mit dem alten Partner und der alten Liebe abzuschließen und den Liebeskummer zu überwinden. Doch nicht bei jedem hilft diese Lösung. Bei manch einem schlägt das Herz auch nach der Trennung noch für den Ex-Partner und man hat nach wie vor den Wunsch, sein Leben mit diesem Menschen zu verbringen. Wenn das der Fall ist, kann man auch versuchen, den Ex wieder zurück zu gewinnen. Doch wie macht man das am besten? Und ist es überhaupt richtig und sinnvoll, den Ex-Partner zurückgewinnen zu wollen oder sollte man doch lieber mit dieser Beziehung abschließen? Ob man der alten Liebe nochmal eine Chance geben sollte, hängt von vielen Faktoren und den einzelnen Beteiligten ab. Unser Ratgeber versucht, sie hier mit Tipps zu unterstützen, so dass Sie den für Sie besten Weg gehen und den Liebeskummer möglichst schnell überwinden können.

Besuchen Sie unseren Ratgeber und tauschen Sie sich mit Betroffenen aus!